12.08.2017 12:21 Alter: 42 Tage
Kategorie: Startseite
Von: Jana Greve

Besuch aus Argentinien


Für eine Woche hatte das Gymnasium Beverungen interessanten Besuch aus Südamerika: vier Schülerinnen und ein Schüler von deutschen Schulen in Argentinien machten auf ihrer Rundreise Station im Weserbergland, um sich den Unterricht an einem deutschen Gymnasium anzuschauen.

Organisiert wurde der Austausch von dem Verein „Schwaben International“, der sich seit zwei Jahrzehnten um Kulturaustausch und Völkerverständigung bemüht und seinen Schwerpunkt dabei auf den internationalen Schüleraustausch legt. In diesem Sommer besuchten insgesamt 43 Jugendliche aus Argentinien in Begleitung von vier Lehrkräften deutsche Schulen in den Bundesländern, die Ende Juni noch keine Schulferien hatten.  Untergebracht waren die Gäste in deutschen Familien, in Beverungen waren dies Familien von Schülerinnen der Jahrgangsstufen 10 – Q1, sodass die Argentinier auch einen Einblick in deutsches Familienleben bekamen. Die Gastfamilien zeigten sich beim Abschied sehr zufrieden mit ihren Besuchern. Wahrscheinlich wird es nicht das letzte Mal sein, dass man sich sieht, Pläne für einen Besuch in Argentinien werden bei dem einen oder anderen schon geschmiedet.