21.12.2017 16:21 Alter: 1 Jahre
Kategorie: Startseite, Presse

Beverunger Gymnasiasten lassen Kinderherzen höher schlagen


Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b helfen beim Einladen der Weihnachtspäckchen

Wie in jedem Jahr war es den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen des Gymnasium Beverungen ein Bedürfnis, sich an der Aktion des Round Table und des Ladies’ Circle “Kinder helfen Kindern“ zu beteiligen. Also verloren sie keine Zeit und packten mit viel Spaß einen bunten Haufen Weihnachtsgeschenke, um hilfebedürftigen und notleidenden Kindern in Rumänien, Moldawien und der Ukraine etwas Glück zu bringen. Ende November wurden diese Päckchen dann von zwei Begleitern des Weihnachtspäckchenkonvois in der Schule abgeholt.

Die Schülerinnen und Schüler möchten auf diese Weise persönlich zeigen, wie Weihnachten auch für bedürftige Kinder zu einem Fest der Liebe, Freude und Wärme werden kann, indem jeder etwas mit anderen teilt. Es dürfen nicht nur die Schaufenster und festlich geschmückten Fassaden der Innenstädte glitzern, sondern möglichst viele Kinderaugen sollen so vom Glanz der Freude erstrahlen.