26.03.2019 17:20 Alter: 24 Tage
Kategorie: Startseite

Gutes tun mit wenig Aufwand! - Aktion "Sammeldrache"


Wohin mit leeren Druckerpatronen, Tonerkartuschen und ausgedienten, aber gebrauchsfähigen Handys? Viel zu oft wandern sie in den Restmüll – dabei können sie problemlos wiederverwendet werden!

Seit März startet das Gymnasium Beverungen deshalb die neue Aktion „Sammeldrache“.

Hierbei profitiert einerseits die Umwelt, da die leeren Patronen gereinigt, aufbereitet, neu befüllt und somit wertvolle Rohstoffe gespart werden, andererseits profitiert aber auch die Schule, da es für jede verwertbare Patrone oder Tonerkartusche und für jedes Handy „Grüne Umweltpunkte“ (GUPs) gibt. Die sogenannten GUPs kann die Schule anschließend gegen Prämien eintauschen, die von Computerzubehör über Bücher bis hin zu Sportgeräten reichen.

Abgeben könnt ihr Druckerpatronen, Tonerkartuschen und ausgediente Handys in der Schulbücherei, die jede erste große Pause geöffnet ist und in der die Sammeldrachen-Box aufgestellt ist.  

Je voller die Sammeldrachen-Box wird, desto mehr Prämien bekommt unsere Schule!

Also macht mit!