01.10.2019 12:44 Alter: 17 Tage
Kategorie: Startseite, Presse

Schülerwettbewerb „HEUREKA! Weltkunde“: Gymnasium Beverungen wieder mit dabei


Über Urkunden und Sachpreise freuten sich: Judith Leiße (1. Platz Jg. 7), Friederike Vollert (2. Platz Jg. 7), Pascal Schünemann (3. Platz Jg. 7) (fehlt auf dem Foto), Lea Anna Brings (1. Platz Jg. 8), Patrizia Grebe (2. Platz Jg. 8), Malte Renner (3. Platz Jg.8)

Auch in diesem Schuljahr nahmen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 des Gymnasiums Beverungen am bundesweiten Wettbewerb „HEUREKA! Weltkunde“ teil. Sie stellten sich den jeweils 15 Fragen zu den drei Teilbereichen Geographie / Länderkunde, historisches und aktuelles Zeitgeschehen sowie gesellschaftliches Grundwissen.

So galt es beispielsweise zu beantworten, welche Gewässer der Panamakanal miteinander verbindet, was der Limes war, unter welchem Motto in vielen Ländern Kinder und Jugendliche freitags für einen besseren Klimaschutz demonstrieren oder wer zur Zeit Bundespräsident von Deutschland ist.

Lea Anna Brings (Klasse 8b) und Judith Leiße (Klasse 7c) erzielten hierbei die meisten Punkte und wurden somit jeweils Jahrgangsbeste des Gymnasiums Beverungen.