DELF an unserer Schule

 

In jedem Schuljahr bieten wir unseren Schülern  die Möglichkeit an, das international anerkannte Diplom DELF zu erwerben. 

 

Was ist DELF?

Die DELF-Zertifikate sind international anerkannte Sprachdiplome (Diplôme d’Études en Langue Française), die vom französischen Bildungsministerium vergeben werden. Sie bescheinigen ein bestimmtes Sprachniveau und verlieren nie ihre Gültigkeit.

Dieses Zertifikat stellt für französischlernende Schüler/innen eine wertvolle Ergänzung der zukünftigen Bewerbungsunterlagen dar (zumal Englisch bereits als selbstverständlich angesehen wird).Die Art der Prüfungsaufgaben deckt sich mit den Lehrplänen für das Fach Französisch und entspricht dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

 

Vorbereitung auf DELF

Die Schüler/innen werden in einem DELF-Kurs auf die Prüfung vorbereitet, indem sie bis zur Prüfung mittwochs von 14:00 - 14:45 Uhr von einer französischen Muttersprachlerin, Nathalie Nesseler, Kommunikationstraining erhalten und in französischer Sprache Unterhaltungen führen.Die mündliche Kommunikationsfähigkeit ist ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts und daher sehr förderlich für die fremdsprachliche Weiterbildung.

 

Prüfungstermine

erste Jahreshälfte 2018

 

Welche Niveaustufe ist für wen geeignet?

A1 ist für Lernende der französischen Sprache nach dem ersten Lernjahr,A2 ist für Lernende der französischen Sprache nach 3 Lernjahren, B1 ist für Lernende der französischen Sprache im vierten bzw. fünften Lernjahr,  B2 ist für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe ab dem 6. Lernjahr, C1 ist für sehr gute Leistungskurs- Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe. An unserer Schule werden zunächst nur die Niveaustufe A1 und A2 angeboten.

Kosten für A1 (Stand 2016):  22, 00 €

 

In diesem Schuljahr haben Delfies aus der 7., 8. und 10. Klasse in Bielefeld ihre Sprachprüfung für das europäische Sprachniveau A1 und A2 erfolgreich abgelegt. "Begleitet" wurden sie von Muttersprachlerin Nathalie Nesseler und Französischlehrerin Frau Coelho.

 

Ansprechpartner sind Frau Saltan Coelho und Nathalie Nesseler, bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.