Stadt Beverungen und Beverungen marketing e.V.

Sowohl die Stadt Beverungen als auch im Besonderen Beverungen marketing e.V. arbeiten eng mit dem Gymnasium zusammen, wobei eine vielschichtige Kooperation zu beiderseitigem Vorteil entstanden ist. Beispielsweise unterstützen Schüler des Gymnasiums alljährlich die Aktion "Beverungen blüht auf" des Beverungen marketing e.V..

zu den Internetangeboten der Kooperationspartner:

Stadt Beverungen

Beverungen marketing e.V.

 

Kulturgemeinschaft Beverungen

Es ist kein Wunder, dass das Gymnasium Beverungen und die Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung e. V. nahezu gleichzeitig in den 1970er Jahren während einer gesamtgesellschaftlichen Aufbruchphase gegründet wurden.
Die Kulturgemeinschaft konzentrierte sich zunächst auf Theaterveranstaltungen für Erwachsene; seit 1981 gehört das Kinder- und Jugendtheater zum festen Programm-bestandteil des Vereins, dessen Wahlspruch „Wir machen Kultur – für Sie“ gleichzeitig auch bedeutet: „Wir machen Kultur für Euch“.
Im lateinischen Ursprung bedeutet cultura „Bearbeitung, Pflege, Ackerbau“ und bezieht sich auf die Natur; im übertragenden Sinn ist cultura animi dann die „Beackerung der Seele“ (Oskar Negt). Diese Art von Ackerbau schon in der Kindheit beginnen zu lassen, ist Anliegen der Kulturgemeinschaft, - auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten.
Das Programmangebot für jüngere Zuschauer beginnt bei Vierjährigen mit Figurentheaterstücken und geht über alle Altersstufen bis hin zu Abiturienten, die im Rahmen des Zentralabiturs ein Theaterstück geboten bekommen. Und natürlich ist auch so manches Konzert interessant für Schüler.

Aufgrund dieses vielfältigen Programmangebotes besteht auch eine Kooperation zwischen dem Gymnasium Beverungen und der Kulturgemeinschaft.

Durch diese Kooperation soll eine Intensivierung der kulturellen Aktivitäten unserer Schule erreicht werden. An der Zusammenarbeit, insbesondere bei der Auswahl der Stücke, der Vorbereitung von Gastspielen und der Zuschauerwerbung, beteiligen sich sowohl Lehrer als auch Schüler. Hier sollte erwähnt werden, dass mit Frau Lönnecker eine Kollegin unserer Schule seit 2011 als Beiratsmitglied der Kulturgemeinschaft fungiert und auch im Programmausschuss vertreten ist. So nimmt die Kulturgemeinschaft jedes Jahr ein abiturrelevantes Theaterstück in ihr Programm auf, das die entsprechende(n) Jahrgangsstufe(n) mit ihren Lehrern besuchen und anschließend reflektieren.

 Auch für die Schüler der Sekundarstufe I wird jede Saison ein Theaterstück angeboten, welches von unseren Schülern mit  ihren Lehrern besucht wird. 

Diese Veranstaltungen und das preiswerte Schülerabo der Kulturgemeinschaft tragen insgesamt zu einer Bereicherung des kulturellen Angebots im ländlichen Raum bei und ermöglichen Beverunger Schülern selbst kulturell aktiv zu werden und in vielfältiger Weise von diesem Angebot zu profitieren. 

Mehr über die Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung e.V. erfahren Sie hier:
Kulturgemeinschaft Beverungen 

 

 

b!lab Beverungen

Schüler des Gymnasiums im b!lab

Mit dem b!lab hat das Gymnasium vor Ort eine Möglichkeit die es unseren Schülern ermöglicht, im Labor wissenschaftspropädeutisch zu arbeiten. Dieses Angebot wird von unseren Schülerinnen und Schülern gerne angenommen. Sehr abstrakte Themen, die für das Zentralabitur relevant sind, werden hier praxisbezogen bearbeitet und stellen damit eine Bereicherung unseres Unterrichts dar.

Die Schülerinnen und Schüler, insbesondere der Oberstufenkurse, haben hier Gelegenheit, in ganztägigen Praktika Laborerfahrung zu sammeln. Die Leistungskursschüler verändern mithilfe von Gentechnik Bakterien, so dass diese blaue Kolonien bilden, die Grundkurse untersuchen Döner und andere Lebensmittel auf die in ihnen verarbeiteten Tierarten. Diese Praxistage geben den Schülerinnen und Schülern Gelegenheit in zahlreiche Berufsfelder im Bereich der Naturwissenschaften „reinzuschnuppern“, nicht wenige entscheiden sich später für ein naturwissenschaftliches Studium oder eine Ausbildung in diesem Bereich.

Zum Internetangebot des b!labs: Biolaber Beverungen