Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

10. Eltern- und Schülerbrief im Schuljahr 2020 – 2021 (Stand: 28.01.)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

schon im 9. Eltern- und Schülerbrief wurde von uns die Vermutung geäußert, dass der Distanzunterricht mit großer Wahrscheinlichkeit über den 31.01.2021 verlängert werden wird. Mit der Schulmail vom 28.01.2021 hat sich diese Vermutung bestätigt. Der Unterricht in unserem Bundesland wird bis zum 12.02.2021 in allen Jahrgangsstufen nicht als Präsenzunterricht erteilt.

 

Für das Gymnasium Beverungen bedeutet dies, dass die unterrichtliche und gesamtschulische Organisation so fortgesetzt wird, wie dies in den Wochen nach den Weihnachtsferien der Fall war.

 

Unser Gemeinwesen befindet sich in beinahe allen Bereichen in einer Ausnahmesituation. Nichts liegt daher näher als der Wunsch nach einer Rückkehr zur Normalität. Dies gilt insbesondere für die Schulen. Die Wochen nach den Weihnachtsferien haben aus unserer Sicht allerdings auch deutlich gemacht, dass am Gymnasium Beverungen der Unterricht unter den gegebenen Umständen gut organisiert ist. Trotz kritischer Anmerkungen im Detail wurde uns dies in vielen Gesprächen zurückgemeldet. Vor diesem Hintergrund können und sollten wir mit Energie und der nötigen Zuversicht in das zweite Halbjahr des Schuljahres 2020 - 2021 starten.

 

Sobald wir von Seiten des MSB Informationen zum Schulbetrieb ab dem 15.02.2021 erhalten, setzen wir Sie und Euch über die bekannten Informationskanäle davon in Kenntnis.

 

Der ganzen Schulgemeinde wünschen wir ein hoffentlich erholsames verlängertes Wochenende!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Benedikt Marpert und Thorsten Kittel